top of page
Aussicht mit Sonnenuntergang

Life does not happen to you, it happens for you.  Tony Robbins

Meine Therapie

Um die Ursache der Beschwerden zu erkennen, geht es zuerst darum zuzuhören  - einerseits durch ein Gespräch (Anamnese) und danach über den Körper durch die Befundung (zB durch Berührung,  Bewegungtests der Gelenken,  usw). Dadurch lerne ich den Körper und den Menschen als Ganzes besser zu verstehen. Die Behandlung richtet sich nach dem was dein Körper braucht, um wieder in die Gesundheit zu kommen und/oder mit der derzeitigen körperlichen  Situation besser umgehen zu können.

Meine Techniken stammen aus der Osteopathie, der Craniosacralen Therapie und der manuellen Medizin (zB Muskel, Faszien, Gelenks- und Mobilisationstechnien).

Folgende Bereiche kommen unter anderem in der Therapie zum Einsatz:

Osteopath bei der Arbeit

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsform und hat das Ziel, die Beweglichkeit von Strukturen und Geweben zu verbessern und dadurch das  körperliche und seelische Wohlbefinden wiederherzustellen.

Sportgeräte

Physiotherapie

In der Physiotherapie werden zur Behandlung von Beschwerden am Bewegungsapparat aktive Maßnahmen (z.B. Kräftigungs- oder Dehnungsübungen) und passive Techniken (z.B. Gelenks- und Muskeltechniken) eingesetzt.

Druckpunktmassage 2

Tuina

Tuina ist eine Massagekunst der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Jede Be-Hand-lung ist so individuell, wie die Menschen es sind. Meine Hände sind dabei meine Werkzeuge und mein Kompaß ist das Herz, der Verstand und dein Körper, der mich führt.
Handtherapie
bottom of page